zur Hauptseite

Anlaufschutz EN-20 Glanzzusatz A4
vermeidet Anlauffarben beim Tempern frei von Blei und Kadmium, separat dosierbar
Anwendung beim Tempern ohne Schutzgas, z.B. 400 °C reduziert Korngrenzendichte, dadurch bessere Duktilität
die chemisch Nickel Schicht bleibt wie abgeschieden erzeugt helle, "weiß"- glänzende Schichten
Beschleuniger EN Aktivierung EN
steigert die Abscheidegeschwindigkeit um 2 bis 5 µm/h sorgt für erste, gleichmäßige Bekeimung
in aufgesalzten und kontaminierten Bädern aktiviert Abscheidung an kritischen Stellen
Netzmittel EN-2  Netzmittel EN-40
gegen Poren erzeugt Schaumfilm, setzt Oberflächenspannung herab 
für geschliffene, gedrehte und polierte Oberflächen verhindert Geruchsbelästigung und Emissionen
geeignet für Messing, Stahl, Aluminium, Magnesium gut abspülbar, noch effizienter, weil frei von Texapon 
Feinkornzusatz EN Verfahren HP-6
reduziert innere Spannungen abgeschiedener Schichten vierfache Standzeit - blei- und kadmiumfrei
wirkt aufhellend >20 MTO auf Basis 5 g/l Ni, im Druckspannungsbereich !
extrem reduzierter Aufsalzungseffekt - sulfatfrei
Verfahren EN-1 1 Ansatzlösung, high-phos, 10 - 13 % P
blei- und kadmiumfrei
auf Basis 6 g/l Ni klassisch > 7 MTO Verfahren HP-7
harte Schichten blei- und kadmiumfrei
1 Ansatzlösung, schnellabscheidend, 5 - 9 % P >10 MTO auf Basis 6 g/l Ni
extrem reduzierter Aufsalzungseffekt - sulfatfrei
Verfahren EN-2 1 Ansatzlösung, high-phos, 10 - 13 % P
blei- und kadmiumfrei
auf Basis 6 g/l Ni klassisch > 7 MTO Verfahren HP-8
großer Literbelastungsbereich auf Basis 5 g/l Ni klassisch > 7 MTO
1 Ansatzlösung, schnellabscheidend, 5 - 9 % P sehr gute Duktilität
auch als pH-selbstregulierende Version großer Literbelastungsbereich
1 Ansatzlösung, high-phos, 10 - 13 % P

zur Hauptseite

Nachfolger des Space Shuttle

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GOWEBCounter by INLINE