Chemisch Nickel - Eigenschaften abgeschiedener Schichten                                                                                                      

                                                                                                                                               zur Hauptseite                                                             

 

Chemisch Nickel ist in den meisten Fällen eine Ni-P-Legierung  

Im Gegensatz zu galvanischen Schichten gleichmäßige Schichtdickenverteilung - Maßhaltigkeit  

Durch den Phosphor-Einbau sehr gute Korrosionsschutzeigenschaften  

Erzielung hoher Härten, 500 bis 1200 HV  

Hervorragende tribologische Kennwerte - Reibungs- und Verschleißschutz 

Gute Lötbarkeit  

Markante Sperrschichtfunktion (Elektronik)  

Die meisten Werkstoffe sind beschichtbar, nach entsprechender Vorbehandlung  

Anwendung im Netz-, Trommel- und Gestellbetrieb  

 

                                                                                                                                                              

                  Elektrolyt- und Schichteigenschaften                

  schnell abscheidend langsam abscheidend
Ni (g/l) 5,8 oder 6,0 6,0 oder 7,0
pH-Einstellung NH3, Carbonat, Hydroxid NH3, Carbonat, Hydroxid
pH-Bereich 4,5 - 5,5 4,8 - 5,3
T (°C) 85 - 93 85 - 93
µm/h 20 +/- 3 10 +/-2
MTO > 7 > 5
Phosphorgehalt % 5 - 9 10 - 13
magnetische Eigenschaften magnetisch nicht magnetisch
Lötbarkeit gut bis 10µm gut >10µm mittel
Härte (0,1 HV) abgeschiedener Zustand 600 +/- 50 500 +/- 50
Bruchdehnung % 0,1 - 0,5 1,5 - 2,0
Druckspannung (MTO) < 3 < 10 auf Basis 5 g/l Ni
Korrosionsbeständigkeit gut sehr gut
Optik hell glänzend oder Halbglanz hell Halbglanz
Ansatz 1 Lösung 1 Lösung

 

zur Hauptseite

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kostenlose Counter bei xcounter.ch